Bildungsnetz Hamburg

für Menschen mit Behinderung

Bitte leichte Sprache

Diese Seite in leichter Sprache anzeigen


Vorlesefunktion

Sie können sich die Seiten des Bildungsnetzes auch vorlesen lassen.

Klicken Sie hierzu auf den Vorlese-Knopf oben links.
 

Datenschutz

Wir haben unsere Erklärung zum Datenschutz erneuert. Unter Datenschutz finden Sie die Angaben zum Datenschutz.

Weiterbildung 2022
 

Liebe Kurs-Besucherinnen,
liebe Kurs-Besucher,

wir arbeiten gerade an einer neuen Internetseite für das Bildungsnetz Hamburg. Im Frühjahr 2022 wird sie fertig sein.

Sie können sich schon jetzt auf die neue Internetseite freuen.

Bis es soweit ist, finden Sie auf der „alten“ Internet-Seite nur die Kurse bis zum 31. März 2022.

Sie wollen aber auch wissen, welche Kurse es im ganzen Jahr gibt?

Hier können Sie das vollständige Programm mit allen Angeboten herunterladen.

Was wir wegen Corona beachten müssen:

Wegen dem Corona-Virus ist es auch im Jahr 2022 noch schwierig.

Bis zum 31. März 2022 bieten wir die Kurse nach den 2G-Regeln an.

Einige Kurse finden auch nach den 2G+-Regeln statt.
Zum Beispiel Sport oder Tanz.

Alle Informationen zu den Regeln finden Sie in unserem Hygienekonzept in leichter Sprache.

Einige Kurse können Sie weiter online besuchen.
Das heißt, der Kurs findet in einer Video-Konferenz statt.

Bitte melden Sie sich für die Kurse an, die Sie machen möchten.
Wenn die Kurse dann nicht stattfinden können, suchen wir nach neuen Terminen.

Wir freuen uns auf Sie.

Bleiben Sie gesund.

Viele Grüße von Ihrem Bildungsnetz Hamburg

Michael Ollech (alsterdorf assistenz ost gGmbH)
Pamela Heiser (alsterdorf assistenz west gGmbH)
Imke Treder (BHH Sozialkontor gGmbH)
Kendra Eckhorst (Das Rauhe Haus)
Martin Gorlikowski (Leben mit Behinderung Hamburg Sozialeinrichtungen gGmbH)
Helga Schacht (Lebenshilfe Landesverband Hamburg e.V.)

gefördert durch