Bildungsnetz Hamburg

für Menschen mit Behinderung

Themenbereich: Kunst und Kultur

 

Kurs 43

Kunst zum Anfassen

Was hat Plastik mit Kunst zu tun?
Kann aus Alt-Papier ein Kunstwerk werden?
Das können Sie ausprobieren. In diesem Kurs machen Sie ein Kunstwerk aus Material, das man sonst nicht mehr benutzt. Sie können kreativ sein und machen aus Alt etwas Neues.
Die Kunstwerke zeigen wir in einer Ausstellung.

Zurück zur Übersicht

Hinweis: Dieser Kurs läuft bereits oder hat bereits stattgefunden.
Wenn Sie trotzdem Interesse an diesem Kurs haben, können Sie uns das hier mitteilen.

Datum
Samstag, 15. Mai 2021

Samstag, 22. Mai 2021

Sonntag, 23. Mai 2021

Samstag, 5. Juni 2021

Sonntag, 6. Juni 2021
Der Kurs besteht insgesamt aus 5 Terminen.

Die Ausstellung findet am 6. Juni 2021 ab 15:00 Uhr statt.
Uhrzeit
Samstag, 15. Mai: 14:00 - 17:45 Uhr.
An den weiteren Tagen:
Jeweils in der Zeit von 14:00 - 17:00 Uhr.
Sonntag, 6. Juni: 11:00 - 14:00 Uhr.
Kursort
Leben mit Behinderung Hamburg: Treffpunkt Mitte Altona
Eva Rühmkorf Straße 6
22765 Hamburg

Region: Altona



Sie erreichen den Treffpunkt barrierefrei über die S Bahnstation Holstenstraße. Oder mit den Buslinien 3 und 180 bis Haltestelle Kaltenkircher Platz oder der Buslinie 113 zur Haltestelle An der Kleiderkasse.
Kursleitung
Remi Alkhiami
Höchstens 6 Teilnehmende.
Kosten
20,- EURO Materialkosten sind in der Kurs-Gebühr enthalten.
Kontakt
Martin Gorlikowski
Telefon: 27 07 90 926
martin.gorlikowski@lmbhh.de
Leben mit Behinderung Hamburg

Ich habe Interesse an diesem Kurs!

Der Kurs hat leider schon begonnen oder ist schon beendet.
Sie möchten diesen Kurs später einmal besuchen?

Dann sagen Sie uns das.
Wir sagen Ihnen dann Bescheid, wenn es einen ähnlichen Kurs für Sie gibt.

Füllen Sie das Formular bitte aus. Geben Sie auf jeden Fall Ihren Namen und Ihre Adresse an. Wenn es geht, geben Sie bitte auch Ihre Telefonnummer oder Ihre Emailadresse an.

  Infomieren Sie mich!
  Ich habe Interesse an dem Kurs Nr. 43
Kunst zum Anfassen .
Bitte infomieren Sie mich, wenn der Kurs wieder stattfindet!
Ihr Vorname: (bitte angeben)
Ihr Familienname: (bitte angeben)
 
Straße: (bitte angeben)
Postleitzahl: (bitte nur Zahlen eingeben)
Ort: (bitte angeben)
 
Telefon: (bitte nur Zahlen eingeben)
Ihre Email-Adresse: (bitte angeben)
 
Ihre Nachricht:
 
 

gefördert durch