Bildungsnetz Hamburg

für Menschen mit Behinderung

Themenbereich: Sprache und Fremdsprache

 

Kurs 111

Leseclub

Geschichten und Bücher im Lese-Club lesen.
Haben Sie Lust, zusammen mit anderen zu lesen?
Im Lese-Club wird vorgelesen und das Lesen geübt. Sie lernen neue Bücher und Geschichten kennen.
Wir sprechen über die Bücher und Geschichten. Jeder kann mitmachen.
Sie müssen nicht lesen können.
Sie sollten Lust auf Lesen, Bücher und Geschichten haben.

Zurück zur Übersicht

Hinweis: Dieser Kurs läuft bereits oder hat bereits stattgefunden.
Wenn Sie trotzdem Interesse an diesem Kurs haben, können Sie uns das hier mitteilen.

Datum
Der Kurs beginnt am:

Donnerstag, 7. Januar 2021



Der Kurs findet fortlaufend jede Woche donnerstags statt.
Der Kurs findet immer donnerstags statt.

Der Kurs findet wöchentlich das ganze Jahr statt.

Sie können jederzeit einsteigen.

Bitte melden Sie sich an.
Uhrzeit
Jeweils in der Zeit von 16:30 - 17:15 Uhr.
Kursort
alsterdorf assistenz west
treffpunkt.pavillon
Weimarer Straße 79
21107 Hamburg

Region: Hamburg Mitte



Den treffpunkt.pavillon erreichen Sie mit der Buslinie 13.
Bus-Haltestelle: Krankenhaus Groß Sand.
Kursleitung
Ingrid Bernhard
Höchstens 6 Teilnehmende.
Kosten
KEINE KOSTEN
Kontakt
Marianne Bardowiecks
Telefon: 0173-2481963
m.bardowiecks@alsterdorf-assistenz-west.de
alsterdorf assistenz west

Ich habe Interesse an diesem Kurs!

Der Kurs hat leider schon begonnen oder ist schon beendet.
Sie möchten diesen Kurs später einmal besuchen?

Dann sagen Sie uns das.
Wir sagen Ihnen dann Bescheid, wenn es einen ähnlichen Kurs für Sie gibt.

Füllen Sie das Formular bitte aus. Geben Sie auf jeden Fall Ihren Namen und Ihre Adresse an. Wenn es geht, geben Sie bitte auch Ihre Telefonnummer oder Ihre Emailadresse an.

  Infomieren Sie mich!
  Ich habe Interesse an dem Kurs Nr. 111
Leseclub .
Bitte infomieren Sie mich, wenn der Kurs wieder stattfindet!
Ihr Vorname: (bitte angeben)
Ihr Familienname: (bitte angeben)
 
Straße: (bitte angeben)
Postleitzahl: (bitte nur Zahlen eingeben)
Ort: (bitte angeben)
 
Telefon: (bitte nur Zahlen eingeben)
Ihre Email-Adresse: (bitte angeben)
 
Ihre Nachricht:
 
 

gefördert durch