Bildungsnetz Hamburg

für Menschen mit Behinderung

Themenbereich: Grundbildung

 

Kurs 97

Lesen und Schreiben für Anfänger

Möchten Sie Lesen und Schreiben lernen? In diesem Kurs lernen Sie die Buchstaben, die Silben und Wörter. Sie üben Schreiben und Lesen in Ihrem Tempo. Sie fangen mit den Sachen an, die Sie schon können. Oder Sie fangen ganz von Vorne an. Sie lernen in einer kleinen Gruppe und Sie bekommen gute Unterstützung. Die Übungen sind abwechslungsreich.

Zurück zur Übersicht

Hinweis: Dieser Kurs läuft bereits oder hat bereits stattgefunden.
Wenn Sie trotzdem Interesse an diesem Kurs haben, können Sie uns das hier mitteilen.

Datum
Der 1. Kurs beginnt am:

Dienstag, 22. Januar 2019



Weitere Kurse im Sommer und im Herbst.
Die Kurse finden immer dienstags statt. Ein Kurs besteht aus 12 Terminen. Es finden drei Kurse im Jahr statt.
Uhrzeit
Jeweils in der Zeit von 17:00 - 18:30 Uhr.
Kursort
Leben mit Behinderung Hamburg
Max B
Max-Brauer-Allee 239
22769 Hamburg


Region: Altona
Sie erreichen den Treffpunkt mit der Buslinie 15 bis Haltestelle Sternbrücke. Die Buslinie 15 fährt von der
Sternschanze oder vom Bahnhof Altona.
Kursleitung
Sunje Dörner
Höchstens 6 Teilnehmende.
Kosten
24,- EURO
Kontakt
Martin Gorlikowski
Telefon: 412630038

Leben mit Behinderung Hamburg

Ich habe Interesse an diesem Kurs!

Der Kurs hat leider schon begonnen oder ist schon beendet.
Sie möchten diesen Kurs später einmal besuchen?

Dann sagen Sie uns das.
Wir sagen Ihnen dann Bescheid, wenn es einen ähnlichen Kurs für Sie gibt.

Füllen Sie das Formular bitte aus. Geben Sie auf jeden Fall Ihren Namen und Ihre Adresse an. Wenn es geht, geben Sie bitte auch Ihre Telefonnummer oder Ihre Emailadresse an.

  Infomieren Sie mich!
  Ich habe Interesse an dem Kurs Nr. 97
Lesen und Schreiben für Anfänger .
Bitte infomieren Sie mich, wenn der Kurs wieder stattfindet!
Ihr Vorname: (bitte angeben)
Ihr Familienname: (bitte angeben)
 
Straße: (bitte angeben)
Postleitzahl: (bitte nur Zahlen eingeben)
Ort: (bitte angeben)
 
Telefon: (bitte nur Zahlen eingeben)
Ihre Email-Adresse: (bitte angeben)
 
Ihre Nachricht:
 
 

gefördert durch