Bildungsnetz Hamburg

für Menschen mit Behinderung

Themenbereich: Bildungsurlaub

 

Kurs 133

Ich bin es mir Wert!

Du möchtest Dich gut in Deiner Haut fühlen? Was gehört dazu von Innen und Außen zu strahlen?
Das Wichtigste ist, sich selbst zu mögen. Dafür muss ich so aussehen, wie ich aussehen möchte. Ein gepflegtes Äußeres kann dazu beitragen, sich gut zu fühlen.
In diesem Seminar wird in vertrauensvoller Atmosphäre vermittelt, was wichtig ist bei der persönlichen Körperpflege und -hygiene. Daneben sollen auch Schönheits-Aspekte wie Kleidungs-Auswahl und Styling nicht zu kurz kommen. Wir werden von Experten beraten.

Zurück zur Übersicht

Hinweis: Dieser Kurs läuft bereits oder hat bereits stattgefunden.
Wenn Sie trotzdem Interesse an diesem Kurs haben, können Sie uns das hier mitteilen.

Datum
Vortreffen:

Mittwoch, 17. April 2019



Reise:

Von Mittwoch, 24. April bis Samstag, 27. April 2019.
Uhrzeit
Das Vortreffen beginnt um 17:00 Uhr. Die Zeiten für die Reise werden auf dem Vortreffen bekannt gegeben.
Kursort
Kulturhaus
Bienenkorb
Beim Rauhen Hause 21
(Eingang über Horner Weg 190)
22111 Hamburg


Region: Hamburg Mitte
Kursleitung
Juliane Geuke
Maren Röse
Höchstens 12 Teilnehmende.
Kosten
90,- EURO Die Reisekosten sind in der Kursgebühr enthalten.
Kontakt
Jutta Gunkel
Telefon: 63 30 76 44
hornerfreiheit@rausheshaus.de
Stadtteilhaus Horner Freiheit
Das Rauhe Haus

Ich habe Interesse an diesem Kurs!

Der Kurs hat leider schon begonnen oder ist schon beendet.
Sie möchten diesen Kurs später einmal besuchen?

Dann sagen Sie uns das.
Wir sagen Ihnen dann Bescheid, wenn es einen ähnlichen Kurs für Sie gibt.

Füllen Sie das Formular bitte aus. Geben Sie auf jeden Fall Ihren Namen und Ihre Adresse an. Wenn es geht, geben Sie bitte auch Ihre Telefonnummer oder Ihre Emailadresse an.

  Infomieren Sie mich!
  Ich habe Interesse an dem Kurs Nr. 133
Ich bin es mir Wert! .
Bitte infomieren Sie mich, wenn der Kurs wieder stattfindet!
Ihr Vorname: (bitte angeben)
Ihr Familienname: (bitte angeben)
 
Straße: (bitte angeben)
Postleitzahl: (bitte nur Zahlen eingeben)
Ort: (bitte angeben)
 
Telefon: (bitte nur Zahlen eingeben)
Ihre Email-Adresse: (bitte angeben)
 
Ihre Nachricht:
 
 

gefördert durch